Trainingsgruppen

Neue Gruppeneinteilung Nachwuchstraining

Ab Freitag, den 22. Januar 2010, wird das Nachwuchstraining mit einer neuen Gruppeneinteilung stattfinden. Teilweise ergeben sich dann auch neue Trainingszeiten.
Es wird eine Gruppe Bambinis geben, in der für 5-7 Jährige der Spass an Bewegung im Vordergrund steht. Laufen – Springen – Werfen in spielerischer Form.
In der zweiten Gruppe Kids (von 8 bis 11 Jahren), zielt das Training darauf ab allgemeine Koordination, Beweglichkeit und Grundlagen im Ausdauerbereich zu schaffen. Dies geschieht hauptsächlich auf spielerische Art und Weise, ebenso wie der Einstieg in die Disziplinen Sprint, Weitsprung und Ballwurf. Auch erste Wettkampferfahrungen sollen gesammelt werden. Dazu dienen vorrangig die Vereinsmeisterschaften, Kreiswettkämpfe sowie als jährlicher “Höhepunkt” die Kreismeisterschaften.
Das Training der Schüler und Jugendlichen ab 12 Jahren baut auf den Grundlagen auf und hat zum Ziel weiterhin Koordination und Beweglichkeit zu schulen sowie den ganzen Körper zu kräftigen und Stabilität aufzubauen. Zusätzlich wird das Training in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Ballwurf ausgebaut, sowie Einblicke in weitere Disziplinen (z. B. Hochsprung, 800/1000m-Lauf, Speerwurf, Kugelstoßen, Staffellauf) gegeben. Für diese Gruppe stehen zusätzlich zu den Kreis- und regionalen Wettkämpfen, den Vereins- und Kreismeisterschaften auch überregionale Wettkämpfe sowie bei Qualifikation die Teilnahme an badischen oder auch süddeutschen Meisterschaften auf der Liste.

Die neuen Trainingszeiten

Bambinis 5-7 Jahre: Freitags, 17:30 Uhr – 18:30 Uhr
Kids 8-11 Jahre: Freitags, 18:00 Uhr – 19:00 Uhr
Schüler & Jugend ab 12 Jahre: Freitags, 18:30 Uhr – 20:00 Uhr