Badische Meisterschaften

Gelungener Auftakt: Gold und 2x Bronze für Sophia

20120626-230052.jpg

Am vergangenen Wochenende fanden in Schutterwald die badischen Meisterschaften der Leichtathleten statt. Für Sophia war es ein sehr erfolgreiches Wochenende. Bereits am Samstag gewann sie zweimal Bronze: mit 5,53m im Weitsprung und in 12,60sec über 100m. Diese beiden Erfolge übertraf sie dann noch am Sonntag. In 25,39 sec lief sie über 200m zur Goldmedaille und wurde somit Badische Meisterin 2012 bei der weiblichen Jugend U18. Ein gelungener Auftakt für Sophia in die Meisterschaftswettkämpfe, die am kommenden Wochenende mit den Baden-Württembergischen Meisterschaften weitergehen.

Hier geht’s zum Bericht in der Badischen Zeitung

 

Gold, Silber und Bronze für Sophia bei den BLV-Hallenmeisterschaften

Gestern, am 20. März, fanden die badischen Hallenmeisterschaften der Jugend und A-Schüler in der Europahalle in Karlsruhe statt.
Für den Bahlinger SC war Sophia Sommer mit dabei. Sie war in drei Disziplinen am Start und konnte drei Medaillen mit nach Hause nehmen.
Über 200m wurde Sophia in 26,19 sec badische Hallenmeisterin, im Weitsprung sprang sie mit 5,06 m auf den Silbermedaillen-Platz und über 60m (8,08 sec) komplettierte Sophia den Medaillensatz mit Bronze.
Herzlichen Glückwunsch!!!

Badische Meisterschaften in Gengenbach

Am 31. Juli 2010 fanden in Gengenbach die diesjährigen Badischen Meisterschaften der Schülerinnen und Schüler A statt.

Auch die drei A-Schülerinnen Sophia Sommer, Elena Ernst und Hannah Koch (v.l.) hatten sich für die Teilnahme qualifiziert.

Weiterlesen

Badische Hallenmeisterschaften 2010

Am Samstag, den 6. März und am Sonntag, den 7. März, fanden in Mannheim die Badischen Hallen-Meisterschaften der Schülerinnen und Schüler sowie der Jugend statt. Auch die Leichtathleten des Bahlinger SC waren mit dabei.

Einen Dreifacherfolg feierte Sophia Sommer am Sonntag bei den Schülerinnen W15, wobei sie in jeder Disziplin neue persönliche Bestleistungen aufstellte. Den größten Erfolg feierte Sie über 300m und wurde mit 43,15 sec Badische Meisterin. Weiterlesen

Badische Hallen-Meisterschaften in Mannheim

Am Samstag, den 7. Februar 2009 fanden in Mannheim die Badischen Hallenmeisterschaften der A- und B-Jugend statt.

Patrick Häuber, der in diesem Jahr nun als B-Jugendlicher (16 und 17 Jahre) an den Start geht, trat auf neuem Terrain über 200m und 400m an. Über 400m kam er mit 57,29 sec auf den 5. Platz und beim 200m-Lauf lief er in 26,17 sec auf Platz 16.

Am Tag darauf, den 8. Februar 2009 wurden – ebenfalls in Mannheim – die Badischen Hallenmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler A ausgetragen.
Weiterlesen

Badische Schülermeisterschaften in Mannheim

Am 29. Juni 2008 wurden in Mannheim die Badischen Meisterschaften der Schülerinnen und Schüler A ausgetragen.

Patrick Häuber hatte sich mit seinen bisherigen Leistungen für den 300m-Lauf und den Speerwurf qualifiziert und schaffte es in seiner Altersklasse M15 aufs Treppchen. Er nahm über 300m (40,40sec) nach einem knappen Finish die Bronzemedaille mit nach Hause. Im Speerwerfen wurde er mit 39,00m Achter.

Ihre erste Teilnahme bei Badischen Meisterschaften hatte Hannah Koch. Die Dreizehnjährige hatte sich im Weisprung für die Teilnahme bei den W14 qualifiziert und startete somit für diesen Tag eine Klasse höher. In einem großen Teilnehmerfeld kam sie zum Schluss auf den 22. Platz.

Alle Ergebnisse findet ihr auf der BLV Homepage.

Zwei Athleten bei den BLV Meisterschaften 2007

Am Sonntag, den 8. Juli 2007, fanden im Bodenseestadion von Konstanz die Badischen Meisterschaften der Schülerinnen und Schüler A statt. Patrick Häuber hatte sich mit seinen Leistungen in der bisherigen Saison in seiner Altersklasse M14 für den Hochsprung und das Speerwerfen qualifiziert. Im Hochsprung belegte er mit 1,50m den 6. Platz und im Speerwerfen kam er mit neuer persönlicher Bestleistung und gleichzeitig neuem Vereinsrekord von 35,42m auf Platz 8.

Bereits zwei Wochen vorher – am 17. Juni 2007 – nahm Manfred Häßig bei den diesjährigen Badischen Senioren Meisterschaften in Radolfzell teil. Beim Speerwerfen der Altersklasse M50 landetet sein 700g schweres Wurfgerät bei 35,04m und er konnte bei der Siegerehrung als Dritter seinen Platz auf dem Treppchen einnehmen.

Alle Ergebnisse findet ihr auf der BLV Homepage.

Bestleistung bei Badischen Hallenmeisterschaften

Am Sonntag, den 4. März 2007, fanden in Mannheim die Badischen Hallenmeisterschaften der Schüler statt.

Dank seiner guten Leisteungen im Vorjahr hatte sich Patrick Häuber (in der Mitte) für den Weitsprung und das Kugelstoßen der Schüler M14 qualifiziert. Weiterlesen