Baden Württembergische Meisterschaften

Erneuter Meisterschaftstitel für Sophia

Am letzten Wochenende trafen sich die Leichtathleten in Karlsruhe bei den Baden Württembergischen Meisterschaften der U23 und U18. Vom Bahlinger SC waren auch Sophia Sommer und Elena Ernst am Start. Nach dem erfolgreichen Wochenende zuvor, hatte sich Sophia einiges vorgenommen. Am Samstag standen für sie und Elena bei strahlendem Sonnenschein und heißen Temperaturen die 400 m auf dem Plan. Sophia ging ihren Lauf kontrolliert und ruhig an. Nach der Hälfte steigerte sie das Tempo und gewann überlegen mit neuer persönlicher Bestzeit von 56,30 sec erneut die Goldmedaille. Elena wurde in ihrem Lauf 2. und verbesserte Ihre persönliche Bestleistung auf 63,01 sec. Am Ende bedeutete dies Platz 13.
Der Sonntag stand ganz im Zeichen der 200 m. Bei regnerischem Wetter zeigte Sophia ihre gute Verfassung und gewann den Vorlauf kontrolliert. Im Finale blieb sie Jackie Baumann, der Tochter von Dieter Baumann, dicht auf den Versen und verbesserte auch hier ihre persönliche Bestleistung um drei Hunderstel. Mit 25,36 sec gewann Sophia somit die Silbermedaille.

Die Landesmeisterschaften waren für Sophia ein weiterer erfolgreicher Meilenstein auf dem Weg zu den Deutschen Jugendmeisterschaften vom 20.-22. Juli in Mönchengladbach, wo sie über beide Strecken starten wird.

Hier geht’s zum Bericht in der Badischen Zeitung